Gedanken-Gut #2: Drei Sätze zu nachhaltiger Werbung

Der Blick auf Likes, Klicks und Follower führt zu ansehnlichen Balkendiagrammen. Doch nur, weil einzelne Maßnahmen geliked, geteilt oder kommentiert werden, heißt das noch nicht, dass sie auch in Erinnerung bleiben. Drei Erkenntnis aus unserem Arbeitsalltag.

  1. Von 10 Millionen Reizen in der Minute gelangen etwa 50 in unser Unterbewusstsein.
  2. Wer nicht reizvoll, also voller Reiz ist, wird aussortiert.
  3. Wirklich erinnerungswürdig sind reiz- und wertvolle Erlebnisse, die Kommunikation darüber findet im Anschluss statt.

Platz für neue Gedanken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s