Zum Inhalt springen

Praxisbericht aus der Ringecke

Eva Krause, Leiterin Personalentwicklung bei der Warenhauskette Globus in der Schweiz, über ihre Erfahrungen im Ring:

„In etwa zwei Tagen mit 7 Personen eine Basis für einen geschärften Marktauftritt – ein hehres Ziel. Und natürlich gehört da auch noch Eigeninitiative dazu. Einlesen, vorbereiten, nachbereiten. Aber: Wir haben unser Ziel erreicht. Wir haben unsere zentralen Attraktivitätsmerkmale benannt, unsere Zielgruppe ins Visier genommen und über Kommunikationskanäle geredet. Das mitgelieferte Material liefert gerade in Runde 2 und 3 viel inspirierenden Input. Und Spaß hat es auch noch gemacht. Besonders wertvoll ist der Austausch mit den drei Köpfen dahinter, in Form des Telefonjokers, oder auch persönlich. Mit Jörg, Oliver und Jan die Ergebnisse zu reflektieren hat uns einen großen Schritt nach vorn gebracht. Insgesamt ein tolles Ergebnis – und gutes Briefing für unsere Marketingabteilung, die sich ebenfalls überzeugt zeigt. BUCKMANN BOXT ist tatsächlich eine kleine Revolution für alle, die gern mitanpacken.“

 

Platz für neue Gedanken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: